Der Verein

Seit mittlerweile über 30 Jahren ist der Würzburger Eis- und Rollsportverein (WERV) ein Synonym für Kunstlauf auf der Bahn am Nigglweg.

Derzeit liegt der Schwerpunkt im Eiskunstlauf, jedoch bietet der Verein auch die Laufschule für Erwachsene als Vorstufe zum Eistanz an. Aber auch alle, die einfach nur Schlittschuhlaufen möchten, sind bei uns herzlich willkommen. Der Verein sieht es als seine besondere Aufgabe an, Kindern und Erwachsenen aus Würzburg und dem Umland die Grundlagen des Eislaufs zu vermitteln und ihnen hierdurch attraktive Wintersportmöglichkeiten zu eröffnen.

In den eislosen Frühjahrs- und Sommermonaten wird unser Angebot durch Rollkunstlaufen, Gymnastik und Konditionstraining, sowie mit den Kürvorbereitungen für den Winter ergänzt.

Auch die Grundlagen des Inline-Skating können beim WERV erlernt werden.

Am Anfang werden die Kinder spielerisch durch kindgerechtes Training an das Eislaufen herangeführt. Bei den erfahreneren Kunstläufern kommt es eher darauf an, die Lauftechnik zu verbessern:

Kantenreinheit, Standsicherheit, Haltung... all das sind Voraussetzungen für gutes Eiskunstlaufen.

Ziel für die meisten Kinder und Jugendlichen ist die eigene Kür, um diese bei Wettkämpfen und Vereinsfeiern zu präsentieren.